Große Befreiung – – FC Kufstein




Große Befreiung – – FC Kufstein







FC Kufstein

FC Kufstein

Die offizielle Vereinshomepage

Große Befreiung –


Verein

FC Kufstein
Regionalliga West
7. Runde
5:2
(4:1)
Freitag, 30. August 2013, 19:00

Verein

SV Seekirchen

für Trainer, Spieler und Verein!

Die Gäste sorgten für den Startknaller dieser brisanten Begegnung. Es war nämlich die Salzburger Mannschaft die sich an die Anweisungen von ihrem Trainer Miroslav Bojceski hielt. Er verlangte vom SV Seekirchen forsches Auftreten um vor allem die Verunsicherung der FC Kufstein Mannschaft auszunützen. Das alles gelang den Gästen bereits nach Sekunden durch Stefan Federer, der den Ball mit dem ersten Schuss versenkte. Doch von Verunsicherung war beim FC Kufstein sehr wenig zu sehen. Die Mannschaft scheint sich nach sieben Runden daran gewöhnt zu haben. Natürlich passte da nicht jede Kombination, doch den Gästen erging es trotz Führung um nichts besser. Das Spiel aber ganz sicher nicht schlecht. Durchschnittliches Regionalliga-Niveau in der ersten Viertelstunde. Maximilian Mayerl trat nach einem Foul an Mathias Treichl zum Freistoß an und zirkelte den Ball genau in die rechte Kreuzecke zum 1:1 Ausgleich. Es war der erste Schritt zum ersten vollen Punktegewinn für die Kufstein-Elf. Die Gäste gingen mit ihrer Führung zu sorglos um und wähnten sich zu sicher.

 Die Schlüsselszene:

Die Schlüsselszene gab es vor dem Kufsteiner Führungstreffer als Elvis Ozegovic allein mit dem Ball in Richtung Kufstein Tor marschierte und in dieser wichtigen Situation mit einem gezielten Flachschuss an  Kufsteiner Jung-Keeper Lukas Tauber scheiterte. Dreizehn Sekunden später klingelte es nämlich im Seekirchner Kasten. Ein Konter, beispielhaft vorgetragen, verwertete Markus Peer zum FCK Führungstreffer. Doch für den nicht geraden erfolgsverwöhnten Kufstein-Fan sollte es noch besser kommen. Denn die Offensivabteilung der Hanel-Elf war an diesem Tag giftig, bissig. Innerhalb von zehn Minuten (34. und 43.) krönte Yigit Baydar seine Leistung mit zwei Treffern. Halbzeit Führung für Kufstein – Kopf schütteln bei den Gästen. Kufstein hätte wohl das eine oder andere Tor dieses abends dringender in einem der sechs vorangegangenen Spiel gebraucht. Dann wäre der Punktestand vor dem Spiel gegen Seekirchen wohl auch ein anderer gewesen. Aber an diesem Freitag-Fußballabend war das aus Kufsteiner Fan Sicht, wohl allen egal.

 Zweite Halbzeit

Die Gäste waren im zweiten Spielabschnitt auf Schadensbegrenzung aus. Lange Zeit gelang dies auch. Beide Teams trafen dann auch noch den Pfosten (Mathias Treichl per Freistoß und der eingewechselte Lukas Wührer per Kopf). Zum Schluss gab es dann wieder einmal Konzentrationsmängel auf beiden Seiten. Hartl war wieder bei einem Kopfball nach einem Eckball zur Stelle (5:1) und zwei Minuten vor dem Ende verkürzte abermals Federer zum 5:2 Endstand.

 Fazit des Spieles:

Die Hanel-Elf bewies einmal mehr Moral und Entschlossenheit. Dieses Team und sein Trainer, so scheint es, können wirklich einiges verkraften. Salzburg hingegen agierte nach der Führung zu gefällig und wurde dafür abgestraft. Der Tabellensechste war zwar für den ersten und letzten Treffer des Spiels zuständig – dazwischen war Kufstein als Tabellenvorletzter gleich mit fünf Treffern erfolgreich. In der Tiroler Festungsstadt heißt es seit der vergangenen siebten Regionalliga-Runde: „Hurra, wir leben noch“.

Bericht: Friedl Schwaighofer

adidas Trainingsball Set Finale 2013/14

Spar

Landesliga Ost
12. Runde
1:0
(0:0)
Sonntag, 20.10.2013, 16:00 Uhr

Werde geomix Insider!

FACEBOOK – FC Kufstein

  • Verein Sp. T D P
    1
    FC Wacker Innsbruck II
    8 26:9 17 22
    2
    SV Austria Salzburg
    7 21:6 15 19
    3
    WSG Wattens
    7 16:8 8 18
    4
    TSV St. Johann
    7 15:10 5 18
    5
    TSV Neumarkt
    7 15:9 6 13
    6
    FC Höchst
    7 14:8 6 12
    7
    SCR Altach Amateure
    5 11:5 6 10
    8
    SV Seekirchen
    6 9:4 5 10
    9
    FC Anif/RB Amateure
    8 11:14 -3 10
    10
    FC Hard
    6 8:11 -3 10
    11
    FC Dornbirn
    8 18:14 4 8
    12

    FC Kufstein

    6 12:13 -1 8
    13
    SW Bregenz
    8 9:17 -8 8
    14
    SC Schwaz
    8 10:16 -6 7
    15
    USC Eugendorf
    8 11:26 -15 6
    16
    SV Wals-Grünau
    6 4:13 -9 1
  • Verein Sp. T D P
    1
    SV Austria Salzburg
    14 44:8 36 38
    2
    WSG Wattens
    14 34:17 17 32
    3
    TSV St. Johann
    14 28:20 8 30
    4
    FC Wacker Innsbruck II
    14 35:20 15 29
    5
    SCR Altach Amateure
    14 29:16 13 29
    6
    TSV Neumarkt
    14 34:20 14 26
    7
    SC Schwaz
    14 25:19 6 22
    8
    SV Seekirchen
    14 21:25 -4 17
    9
    FC Anif/RB Amateure
    14 22:25 -3 16
    10
    SW Bregenz
    14 20:32 -12 15
    11
    FC Hard
    14 15:35 -20 14
    12
    FC Höchst
    14 19:24 -5 13
    13

    FC Kufstein

    14 20:32 -12 13
    14
    USC Eugendorf
    14 16:38 -22 10
    15
    FC Dornbirn
    14 22:28 -6 9
    16
    SV Wals-Grünau
    14 9:34 -25 5
  • Verein Sp. T D P
    1
    SV Austria Salzburg
    7 23:2 21 19
    2
    SCR Altach Amateure
    9 18:11 7 19
    3
    SC Schwaz
    6 15:3 12 15
    4
    WSG Wattens
    7 18:9 9 14
    5
    TSV Neumarkt
    7 19:11 8 13
    6
    TSV St. Johann
    7 13:10 3 12
    7
    FC Wacker Innsbruck II
    6 9:11 -2 7
    8
    SW Bregenz
    6 11:15 -4 7
    9
    SV Seekirchen
    8 12:21 -9 7
    10
    FC Anif/RB Amateure
    6 11:11 0 6
    11

    FC Kufstein

    8 8:19 -11 5
    12
    USC Eugendorf
    6 5:12 -7 4
    13
    SV Wals-Grünau
    8 5:21 -16 4
    14
    FC Hard
    8 7:24 -17 4
    15
    FC Dornbirn
    6 4:14 -10 1
    16
    FC Höchst
    7 5:16 -11 1

Sponsoren
  • hervis
  • spar
  • kellys
  • ottakringer
  • viking
  • interspar
  • schlumberger
  • bodner-bau
  • raiffeinsenbank
  • kufstein
  • sparkasse-kufstein
  • volksbank-kufstein
  • kufstein-galerien
  • bhg
  • bank-austria
  • weko
  • wechselberger
  • tiroler-wasser-kraft
  • coca-cola
  • stadtwerke-kufstein
  • margreiter-dachdeckerei
  • moccador
  • wmc-haustechnik
  • winwin
  • alpquell
  • kronthaler
  • tiroler-tageszeitung
zurück
weiter







pixel