Großkrut remisier.. – SC PoysdorfOffizielle Vereinshomepage




Großkrut remisier.. – SC PoysdorfOffizielle Vereinshomepage







SC Poysdorf

SC Poysdorf

Die offizielle Vereinshomepage

Zum SC Poysdorf Shop

Großkrut remisiert in Poysdorf!


Verein

SC Poysdorf
1. Kl Nord
30. Runde
3:3
(0:1)
Samstag, 15. Juni 2013, 17:30

SV Großkrut

Der SC Poysdorf kommt zu Hause gegen den SV Großkrut dank eines Last-Second-Treffers zu einem Unentschieden uns sichert sich somit den zweiten Tabellenplatz!

Beranek bringt Großkrut in Führung

Der SV Großkrut begann recht aggressiv und setzte den SC Poysdorf unter Druck, ohne sich vorerst Chancen zu erspielen. Nach etwas mehr als 20 Minuten gingen die Gäste mit ihrem ersten richtigen Angriff aber in Führung, nach einem Lochpass kam Jakub Beranek an den Ball, den er zum 0:1 verwertete (23.)! Danach machten die Hausherren etwas mehr für das Spiel und so kamen sie nun ebenfalls zu Möglichkeiten. Nach etwa einer halben Stunde traf Stefan Krückl mit einem direkten Freistoß die Latte, ein anderes Mal konnte Vojtech Malek alleine auf das Tor zulaufen, die Kugel jedoch nicht unterbringen. Im ersten Spielabschnitt fiel also kein weiterer Treffer mehr und so ging es schon bald in die Halbzeitpause.

Karovic besorgt Poysdorf in der Nachspielzeit einen Punkt

Nach dem Seitenwechsel ging die Partie so weiter wie bisher und die Poysdorfer konnten relativ schnell ausgleichen, Elmedin Karovic verwandelte einen Freistoß direkt zum 1:1 (61.)! Wenig später trafen die Großkruter die Stange. Kurz danach

Wenn man dreimal in den Rückstand gerät, muss man am Ende mit einem Punkt zufrieden sein.

Christian Seiter (Sektionsleiter Poysdorf)

machten es die Gäste besser und sie gingen etwas kurios erneut in Führung: Das Auswärtsteam kam bei der Mittelauflage zu einem Freistoß, Andreas Hipfinger zirkelte die Kugel dabei in den gegnerischen Strafraum, wo sie direkt im Tor landete – 1:2 (67.)! Der Poysdorf-Keeper Josef Mayer, der auch schon beim SV Großkrut spielte und für den es die Abschiedspartie war, sah nicht unbedingt gut aus, er wurde aber auch etwas irritiert. Jedenfalls währte diese Führung nicht allzu lange, denn nach 74 Minuten sorgte Vojtech Malek mit dem dritten direkten Freistoß an diesem Tag für das 2:2 (75.)! Danach tauchte der Poysdorfer Lukas Nestler alleine vor dem gegnerischen Tor auf, jedoch machte er nichts aus dieser Situation. Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit starteten die Gäste einen Angriff über die linke Seite, wobei der Ball in den gegnerischen Strafraum geflankt wurde, wo er von Philipp Rechensteiner zum 2:3 eingeköpft wurde (88.)! Doch das sollte es noch nicht gewesen sein, denn in der Nachspielzeit kam es im Strafraum der Großkruter zu einem Gestocher, bei dem Elmedin Karovic die Übersicht behielt und das 3:3 erzielte (90.+1)! Kurz danach beendete der Schiedsrichter das Spiel.

Fazit: Insgesamt gesehen geht das Unentschieden in Ordnung, auch, wenn es aus Sicht der Großkruter natürlich sehr unglücklich ist.

  • Christian Seiter (Sektionsleiter – SC Poysdorf): "Wenn man dreimal in den Rückstand gerät, muss man am Ende mit einem Punkt zufrieden sein. In der Anfangsphase hat uns Großkrut die Schneid abgekauft, danach entwickelte sich aber eine ausgeglichene Partie."
  • Herbert Weingartshofer (Spieler – SV Großkrut): "Wenn man bis zur Nachspielzeit 3:2 führt, ist es natürlich bitter, wenn man dann Unentschieden spielt. Über das gesamte Spiel gesehen ist das X aber der gerechte Spielausgang.

adidas Trainingsball Set Finale 2013/14

Schlemmer

1. Kl Nord
11. Runde
1:0
(1:0)
Sonntag, 13.10.2013, 15:00 Uhr

Werde geomix Insider!

FACEBOOK – SC Poysdorf

  • Verein Sp. T D P
    1
    SC Neusiedl/Zaya
    5 18:5 13 15
    2

    SC Ladendorf

    6 18:3 15 14
    3
    ASV Hohenau
    5 14:3 11 13
    4
    SV Hausbrunn
    6 17:9 8 13
    5
    SC Kreuttal
    6 19:14 5 13
    6
    SC Großengersdorf
    5 16:7 9 12
    7

    SC Poysdorf

    6 14:10 4 12
    8
    SK Spannberg
    5 9:13 -4 7
    9
    FK Bockfließ
    5 8:13 -5 7
    10
    SCU Poysbrunn
    5 11:9 2 6
    11

    ATSV Auersthal

    6 16:16 0 6
    12

    SV Strasshof

    5 7:13 -6 6
    13
    SV Bad Pirawarth
    4 7:8 -1 4
    14
    FC Angern
    5 8:14 -6 4
    15
    SC Groß-Enzersdorf
    4 9:18 -9 3
    16
    SV Großkrut
    6 8:19 -11 3
  • Verein Sp. T D P
    1

    SC Ladendorf

    11 35:5 30 29
    2
    SC Neusiedl/Zaya
    11 34:7 27 29
    3
    ASV Hohenau
    11 33:11 22 26
    4
    SC Großengersdorf
    11 23:16 7 17
    5
    SC Kreuttal
    11 27:28 -1 16
    6
    SV Hausbrunn
    11 24:29 -5 16
    7
    SCU Poysbrunn
    10 24:22 2 15
    8
    SK Spannberg
    10 22:23 -1 15
    9

    SC Poysdorf

    10 21:23 -2 15
    10
    FK Bockfließ
    10 20:25 -5 13
    11

    SV Strasshof

    11 17:24 -7 13
    12
    SV Bad Pirawarth
    10 20:22 -2 11
    13

    ATSV Auersthal

    11 25:36 -11 7
    14
    SV Großkrut
    10 13:26 -13 7
    15
    SC Groß-Enzersdorf
    9 20:38 -18 7
    16
    FC Angern
    11 15:38 -23 4
  • Verein Sp. T D P
    1

    SC Ladendorf

    5 17:2 15 15
    2
    SC Neusiedl/Zaya
    6 16:2 14 14
    3
    ASV Hohenau
    6 19:8 11 13
    4
    SCU Poysbrunn
    5 13:13 0 9
    5
    SK Spannberg
    5 13:10 3 8
    6
    SV Bad Pirawarth
    6 13:14 -1 7
    7

    SV Strasshof

    6 10:11 -1 7
    8
    FK Bockfließ
    5 12:12 0 6
    9
    SC Großengersdorf
    6 7:9 -2 5
    10
    SV Großkrut
    4 5:7 -2 4
    11
    SC Groß-Enzersdorf
    5 11:20 -9 4
    12
    SC Kreuttal
    5 8:14 -6 3
    13

    SC Poysdorf

    4 7:13 -6 3
    14
    SV Hausbrunn
    5 7:20 -13 3
    15

    ATSV Auersthal

    5 9:20 -11 1
    16
    FC Angern
    6 7:24 -17 0

Sponsoren
  • schlemmer
  • adam-schmuck
  • remes
  • sparkasse-poysdorf
  • wiener-staedtische
  • wottle
  • volksbank
zurück
weiter







pixel