Geschichte – SC St.GallenkirchOffizielle Vereinshomepage




Geschichte – SC St.GallenkirchOffizielle Vereinshomepage






SC St.Gallenkirch

SC St.Gallenkirch

Die offizielle Vereinshomepage


SC St.Gallenkirch – Geschichte



24.04.1982   Gründungsversammlung
                     Oberstes Ziel:  eine sinnvolle Freizeitgestaltung für die Jugend; Hobbymannschaft
                    
Obmann:  Peter Wieser 
                     Obmann Stv:  Wolfgang Skoberla
                     Kassier:  Manfred Prakesch
                     Schriftführer:  Franz Burger
                     Sportlicher Leiter:  Werner Canal 

05.09.1982   1. Ortsvereineturnier (Alter Platz – "Mühle") 
Herbst 1984   Einstieg mit einer Schülermannschaft (U12) in die Meisterschaft des VFV
                        Baubeginn des Sportplatz Galgenul 
                        Gründung einer AH-Mannschaft
Frühjahr 1986   Baubeginn des Clubheimes 
August 1986     Ausrichtung der St.Gallenkicher Festtage gemeinsam mit allen Ortsvereinen
                           Sportplatzeröffnung Galgenul 
28.06.1987         Clubheimeröffnung
Herbst 1987      Einstieg mit einer Jugend- (U16) und Knabenmannschaft (U10) – VFV 
Herbst 1989      Meldung einer U12-, U16- und U19-Mannschaft – VFV 
Herbst 1990      9.JHV – Obmann: Wolfgang Mangard
Herbst 1991      Einstieg Knaben B-Mannschaft (U10) – VFV
Mai 1992            Inbetriebnahme der Flutlichtanlage
14.08.1993         Einstieg mit einer 1. Kampfmannschaft in den VFV-Meisterschaftsbetrieb – 3. LK
Sommer 1995  Erweiterung der Sportanlage: Trainings- und Hauptplatz
Herbst 1995      Gründung eines Damenteams (von 1995 bis 1998 beim VFV) 
Frühjahr 1996   Aufstieg des "Eins" in die 2. Landesklasse
Jänner 1999     17. JHV – Obmann: Alexander Kuster 
Frühjahr 2004   Abstieg des "Eins" in die 3. Landesklasse
Frühjahr 2005   1. Meistertitel des "Eins" und Aufstieg in die 2. Landesklasse 
Sommer 2005   Zubau (Geräteraum) beim Clubheim errichtet 
August 2007     25. JHV – Obmann: Helmut Moser
Frühjahr 2009   Abstieg des "Eins" in die 3. Landesklasse
Jänner 2010      27. JHV – Obmann: Walter Summer
Frühjahr 2010   2. Meistertitel des "Eins" und Aufstieg in die 2. Landesklasse 
Frühjahr 2011   3. Platz in der 2. Landesklasse 

13.11.2013           29. JHV – Obmann: Peter Knöferl, Obmann Stv: Markus Zint,
                                            Kassier: Petra Lorenzin, Kassier Stv: Daniela Rudigier,
                                            Sportlicher Leiter: Walter Summer, Schriftführer: Melanie Tschofen,
                                            Nachwuchsleiter: Manfred Prakesch, Nachwuchsleiter Stv: Florian Netzer
                                            Beiräte: Bernadette Stemer, Michael Czernia, Alexander Kuster,

                                            Klemens Stemer

27.06.2014         neuer SC-Vorstand:
                           Obmann: Walter Summer, Obmann Stv: Markus Zint,
                           Kassier: Petra Lorenzin, Kassier Stv: Daniela Rudigier,
                           Sportlicher Leiter: Alexander Kuster, Schriftführer: Melanie Tschofen,
                           Nachwuchsleiter: Manfred Prakesch, Nachwuchsleiter Stv: Florian Netzer
                           Beiräte: Bernadette Stemer, Michael Czernia, Klemens Stemer

Obmänner seit Gründung:

Wieser Peter:             
                                   24.04.1982 – 07.09.1990


Mangard Wolfgang:    
                                   07.09.1990 – 15.01.1999


Kuster Alexander:      
                                   15.01.1999 – 03.08.2007


Moser Helmut:            
                                   03.08.2007 – 21.01.2010


Summer Walter:         
                                   21.01.2010 – 13.11.2013

Knöferl Peter:
                                   13.11.2013 – 27.06.2014

Summer Walter:
                                   27.06.2014 –

Puma Matchballset evoPower 1 Statement Größe 5

Bergbahnen Gargellen

5. Landesklasse Oberland
1. Runde
-:-
(-:-)
Sonntag, 16.08.2015, 16:00 Uhr

  • Verein Sp. T D P
    1
    FC Alberschwende 1b
    1 7:3 4 3
    2
    SK Bürs
    1 4:0 4 3
    3
    FC Nüziders
    1 2:0 2 3
    4
    SW Bregenz 1b
    1 2:0 2 3
    5

    FC Wolfurt 1b

    1 2:1 1 3
    6
    SV Lochau 1b
    1 2:1 1 3
    7
    FC Klostertal
    0 0:0 0 0
    8

    SPG Hochmontafon

    0 0:0 0 0
    9
    SCR Altach 1b
    0 0:0 0 0
    10
    VfB Hohenems 1b
    0 0:0 0 0
    11
    Dornbirner SV 1b
    0 0:0 0 0
    12
    FC Andelsbuch 1b
    0 0:0 0 0
    13
    SV Satteins
    0 0:0 0 0
    14
    FC Au
    1 1:2 -1 0
  • Verein Sp. T D P
    1
    FC Alberschwende 1b
    1 7:3 4 3
    2
    SK Bürs
    1 4:0 4 3
    3
    FC Nüziders
    1 2:0 2 3
    4
    SW Bregenz 1b
    1 2:0 2 3
    5

    SPG Hochmontafon

    1 2:1 1 3
    6

    FC Wolfurt 1b

    1 2:1 1 3
    7
    SV Lochau 1b
    1 2:1 1 3
    8
    FC Au
    1 1:2 -1 0
    9
    SCR Altach 1b
    1 1:2 -1 0
    10
    VfB Hohenems 1b
    1 1:2 -1 0
    11
    Dornbirner SV 1b
    1 0:2 -2 0
    12
    FC Andelsbuch 1b
    1 0:2 -2 0
    13
    FC Klostertal
    1 3:7 -4 0
    14
    SV Satteins
    1 0:4 -4 0
  • Verein Sp. T D P
    1

    SPG Hochmontafon

    1 2:1 1 3
    2
    FC Alberschwende 1b
    0 0:0 0 0
    3
    SK Bürs
    0 0:0 0 0
    4
    FC Nüziders
    0 0:0 0 0
    5

    FC Wolfurt 1b

    0 0:0 0 0
    6
    SV Lochau 1b
    0 0:0 0 0
    7
    SW Bregenz 1b
    0 0:0 0 0
    8
    FC Au
    0 0:0 0 0
    9
    SCR Altach 1b
    1 1:2 -1 0
    10
    VfB Hohenems 1b
    1 1:2 -1 0
    11
    Dornbirner SV 1b
    1 0:2 -2 0
    12
    FC Andelsbuch 1b
    1 0:2 -2 0
    13
    FC Klostertal
    1 3:7 -4 0
    14
    SV Satteins
    1 0:4 -4 0

Sponsoren
  • bergbahnen-gargellen
  • wilu
  • stahl-metallbau-rudigier
  • intersport
  • zipfer
  • aparthotel-spitzer
  • sparkasse
  • aquarena
  • elektro-durig
  • gebrueder-kasper
  • biermeier-bau
  • versbuero-montavon
  • raiffeisen
  • mk-kuster
  • knoeferl-eventgastronomie
  • asvoe
zurück
weiter







pixel