4:4! Punktgewinn g.. – USV SchleedorfOffizielle Vereinshomepage


Notice: Trying to access array offset on value of type bool in /www/htdocs/w017fda4/geomix-vereine.at/wp-content/plugins/wp-word-count/public/class-wpwc-public.php on line 123




4:4! Punktgewinn g.. – USV SchleedorfOffizielle Vereinshomepage






USV Schleedorf

USV Schleedorf

Die offizielle Vereinshomepage

Zum USV Schleedorf Shop
Trockenbau Leymüller
Norbert Loindl Installationen GmbH
RHC Production GmbH
Hutterer Bau GmbH
Honda Frauenschuh
ProGreen e.U.

4:4! Punktgewinn gegen Plaineld!


Verein

USV Plainfeld
2. Landesliga Nord
9. Runde
4:4
(3:2)
Samstag, 03. Oktober 2015, 15:00
Plainfeld

Verein

USV Schleedorf

Unsere Kamfpmannschaft konnte nach einem 0:3-Rückstand noch einen Punkt aus Plainfeld entführen.

Spielbericht www.ligaportal.at

Dieses verrückte Kellerderby der 2. Landesliga Nord zwischen USV Plainfeld und USV Schleedorf hätte sich mehr als 100 Zuschauer verdient. Die Gastgeber schossen eine schnelle 3:0-Führung heraus, ehe die Gäste den Spieß umdrehten und sogar mit 4:3 in Führung gingen. Dass es am Ende keinen Sieger gab ist Plainfeld-Kicker Robert Fuschelberger zu verdanken der in der 80. Minute den 4:4-Endstand fixierte. Damit sind die Gastgeber seit drei Runden ohne Niederlage. Schleedorf durfte erstmals nach 396 trefferlosen Meisterschaftsminuten wieder Torjubel hinaus brüllen und sich nach vier Niederlagen zumindest über ein halbes Erfolgserlebnis freuen. Das dieses Duell Tore am laufenden Band garantiert bestätigt der Blick in die Statistik die in den letzten vier Duellen (4:4, 5:2, 3:3, 5:1) nicht weniger als 27 Treffer ausweist.

Dieses Spiel startet mit einer dicken Gästegelegenheit durch Markus Essl dem aber die uneigennützige Quervorlage misslingt. In dieser Situation wäre wahrscheinlich der direkte Abschluss die bessere Wahl auf dem Weg zu einem Schleedorfer-Blitztor gewesen. Dann startet in der 9. Minute die Torlawine der Hausherren mit dem 1:0 aus einem verwandelten Foulelfer von Peter Csorba. Eine Minute später gelingt das 2:0 ausgelöst durch die Vorlage von Christoph Choduba und dem erfolgreichen Abschluss von Robert Fuschelberger. In der 25. Minute jubeln die Hausherren zum dritten Mal nachdem Plainfeld-Goalgetter Csorba nach einem Stangenschuss aus kurzer Distanz abstauben kann. Ein Patzer von Plainfeld-Goalie Patrick Pichler ermöglicht in der 26. Minute den ersten Gästetreffer der im Anschluss an einen Goiginger-Freistoß Christian Neumayr gelingt. Eine Minute vor dem Halbzeitpfiff dübiert Goiginger mit einem Freistoss von der Seite die gesamte Plainfeld-Defensive inklusive Tormann und verkürzt noch vor dem Pausenpfiff auf 2:3. „Der Doppelschlag innerhalb von einer Minute hat uns geschockt, aber wir sind dann durch zwei Tormannfehler in die Partie zurückgekommen", so Schleedorf-Sektionsleiter Herbert Winkelhofer nach 45 Spielminuten.

Schleedorf dreht die Partie, kassiert aber noch durch ein Joker-Tor den Ausgleich

Gleich nach Wiederbeginn ist Plainfeld wieder am Drücker aber Fuschlberger und Csorba scheitern an Gästeschlußmann Gerhard Wienerroither. Außerdem lässt Bernhard Hofer eine tolle Kopfballgelegenheit aus und verfehlt dabei das Schleedorf-Gehäuse. Besser im Abschluss präsentieren sich die Kicker von Gäste-Trainer Gerhard Haller die zunächst in der 71. Minute zum Ausgleichstreffer kommen. In der 65. Minute eingewechselt bereitet Wolfgang Brodinger vor und Markus Essl vollendet zum 3:3. Brodinger rechtfertigt sechs Minuten später endgültig seine Einwechslung und bringt die Gäste aus einem Gestocher im Anschluss an einem Eckball erstmals in diesem Spiel in Führung und stellt mit dem 4:3 den Spieltstand aus dem Blickwinkel seines Klubs auf den Kopf. Postwendend schlagen die Gastgeber noch einmal zurück und kommen in der 80. Minute durch den zweiten Treffer von Fuschlberger zum 4:4. Bis zum Schlusspfiff gibt es für die Gastgeber durch Fuschlberger noch zwei Matchbälle aber Wienerroither lässt keinen weiteren Gegentreffer mehr zu. „Nach einem drei Tore-Rückstand sind wir mit dem Punktgewinn sehr zufrieden. Nach vier Partien ohne Torerfolg haben wir endlich auch wieder getroffen", ist Schleedorf-Sektionsleiter Winkelhofer zufrieden.

Die Besten: Hofer, Fuschlberger bzw. Christian Neumayr, Markus Essl.

Puma Matchballset evoPower 1 Statement Größe 5

Trockenbau Leymüller

2. Landesliga Nord
11. Runde
5:3
(2:0)
Samstag, 17.10.2015, 16:00 Uhr

FACEBOOK

  • VereinSp.TDP
    1

    Heeres SV Wals

    721:61517
    2
    SV Austria Salzburg 1b
    517:21515
    3
    USC Mattsee
    617:71015
    4

    SK Strobl

    419:11812
    5
    UFV Thalgau
    620:81212
    6
    USK Hof
    511:3812
    7
    USV Köstendorf
    613:12111
    8
    ASK_PSV Salzburg
    511:929
    9
    USK Anif 1b
    612:19-79
    10

    USV Plainfeld

    517:1168
    11
    USK Obertrum
    615:1417
    12

    USK St. Koloman

    68:11-37
    13
    SV Seekirchen 1b
    57:14-77
    14

    USV Schleedorf

    57:18-113
  • VereinSp.TDP
    1
    SV Austria Salzburg 1b
    1138:102830
    2

    Heeres SV Wals

    1143:103327
    3
    UFV Thalgau
    1134:161821
    4
    USC Mattsee
    1127:22520
    5
    USK Obertrum
    1129:21819
    6

    SK Strobl

    1131:161518
    7
    USV Köstendorf
    1118:25-713
    8

    USV Plainfeld

    1122:28-612
    9
    USK Hof
    1115:21-612
    10
    ASK_PSV Salzburg
    1114:33-1912
    11
    USK Anif 1b
    1115:28-1311
    12

    USK St. Koloman

    1115:25-1010
    13
    SV Seekirchen 1b
    1111:38-2710
    14

    USV Schleedorf

    1118:37-197
  • VereinSp.TDP
    1
    SV Austria Salzburg 1b
    621:81315
    2
    USK Obertrum
    514:7712
    3

    Heeres SV Wals

    422:41810
    4
    UFV Thalgau
    514:869
    5

    SK Strobl

    712:15-36
    6
    USC Mattsee
    510:15-55
    7

    USV Schleedorf

    611:19-84
    8

    USV Plainfeld

    65:17-124
    9

    USK St. Koloman

    57:14-73
    10
    SV Seekirchen 1b
    64:24-203
    11
    ASK_PSV Salzburg
    63:24-213
    12
    USK Anif 1b
    53:9-62
    13
    USV Köstendorf
    55:13-82
    14
    USK Hof
    64:18-140

Sponsoren
  • trockenbau-leymueller
  • norbert-loindl-installationen-gmbh
  • pizzeria-francesco
  • rhc-production-gmbh
  • hutterer-bau-gmbh
  • honda-frauenschuh
  • progreen-eu
  • dorfmetzger-hauer
  • salzburg-ag
  • expert-schwab
  • raiffeisenbank-koestendorf-neumarkt-schleedorf
  • dihag-daemmstoffe
  • elektro-gruber
  • auto-strasser-mattsee
  • bauunternehmen-doll-gmbh-co-kg
  • wuestenrot
  • bernit
  • bhm
  • tischlerei-fritz-schwab
  • esbo-estrich
  • tischlerei-fellner
  • forsterpointner-gmbh
  • kaesehof
  • lagerhaus-seekirchen
  • ford-lampelmaier-mattsee
  • moebelmacher-moser
  • europark
  • robert-liebl-dachdeckerei-gesmbh
  • schwaighofer-schotterwerk-transporte-erdbau-gmbh-co-kg
  • thurner-schmuckerzeugung
  • trumer-schmankerlhof
  • volksbank-strasswalchen-neumarkt
  • wm-estriche
  • gasthaus-mayrhof
  • compactmarkt-landlinger-electronics-gmbh
  • f-m-elektrotechnik-gmbh
  • leikermoser-energiehandel-gmbh-gerhard-lechner
  • bwr-ramboeck-gmbh
  • malermeister-christian-huber
  • deisl-partner-metalltechnik-stahlbau-planung-gmbh
  • ktm-fahrrad-gmbh
  • mustis-kebab
  • gasthof-zur-seeburg
zurück
weiter







pixel