VfL´er starten engagiert in die Vorbereitung – News – VfL Bergen 94 e.V.Gratis Vereinshomepage








VfL´er starten engagiert in die Vorbereitung – News – VfL Bergen 94 e.V.Gratis Vereinshomepage



VfL Bergen 94 e.V.

VfL´er starten engagiert in die Vorbereitung

Fan-Zone
Live-Diskussion, Bildergalerien & mehr…
Einsteigen!

News

25.07.2012

VfL´er starten engagiert in die Vorbereitung

Wunderdinge darf man von der neuen Mannschaft natürlich noch nicht
erwarten,jedoch kann man allen Beteiligten hohes Engagement nicht absprechen.
Von der ersten Trainingseinheit an,ziehen alle gut mit.

Das die
Mannschaft sich derzeit zudem noch in der Findungsphase befindet,dürfte kein
Geheimnis sein,wurde sie ja quasi aus zwei Mannschaften zu einer
umfunktioniert.

Genau diese Mannschaft präsentierte sich am Freitagabend
gegen AWO Hagenow offensiv in einer guten Form,jedoch hapert es noch in allen
Mannschaftsteilen an der Defensivarbeit. Auch individuelle Fehler schlichen sich
ab und an mit ein, was im Laufe der Vorbereitung jedoch versucht wird
abzustellen, um in bestmöglicher Form in die Saison zu starten.
Auch die
erste Trainingswoche mit vielen uns intensiven Laufeinheiten spielt natürlich
eine große Rolle. Das Spiel ging mit 4:6 verloren. Die Trainer Zeqiri und
Hantscher bescheinigten jedoch allen Spielern hohes Engagement.

Am
Samstag nahm der "neue VfL" dann am traditionellen Rügenpokal des FSV Empor
Dranske teil. Neben dem Gastgeber traf man auf Ligakonkurent 1.F.C Binz und den
Grimmener SV. Das erste Spiel im Turnier verlor man mit 1zu2 gegen Binz.
Im
zweiten Spiel verwies Grimmen den VfL mit 1:4 des Platzes,eher der VfL sich dann
gegen Empor Dranske mit 0:1 durchsetzte und den 3. und somit vorletzten Platz
erreichte. Im Vorjahr gewann der VfL noch den Titel.

In der kommenden
Trainingswoche steht weiterhin die Grundlagenausdauer im Vordergrung.

Am
kommenden Sonntag um 13.00 Uhr trifft der VfL Bergen 94 dann auf Einheit
Crivitz,um das dritte Testspiel der Vorbereitung zu bestreiten. Gespielt wird
auf dem Kunstrasenplatz am E-M-Arndt Stadion. Zuschauer sind wie immer herzlich
willkommen.

Andreas Möller

Empfehlen Sie uns weiter




watch more on

join us on

follow us on